Wandern rund um den Schneekopf

wandern thüringer wald rennsteig
  • auf Thüringens 1000er
  • die höchsten Berge des Rennsteiges
  • Weitblicke in die Täler gen Nord und Süd
  • an den Quellen der Flüsse

Tourbeschreibung

 

Rund um den Schneekopf versammeln sich die höchsten Erhebungen des Thüringer Waldes. Dank eines grandiosen Aussichtsturmes erreicht der Schneekopf die magische Grenze von 1000 Höhenmetern. Von seinem Gipfel und den Anderen entlang unseres Weges haben wir atemberaubende Aussichten und können bei guter Sicht fast die Hälfte des gesamten Freistaates überblicken. Der Weg startet im Tal der Gera und von hier erklimmen wir die Höhen um später wieder hierher zurück zu kehren. Bei dieser abwechslungsreichen Tour kann man anmutige Blumenwiesen und stille Wälder genießen, aber auch sich von schroffen Felsenklippen beeindrucken lassen. Auch die Thüringer Gastlichkeit wird nicht zu knapp kommen, liegen doch am Wegesrand einige einladende Hütten, die ein kühles Getränk und Gaumenfreuden bereithalten.


Tourdaten:

 

Distanz:                             17 km

Tourzeit:                             Gehzeit ca. 4 - 5 Std.

Höhendifferenz:                +/-500hm

 

Start:                                   9:30 Uhr Bahnhof Gehlberg

Rückkehr:                          ca. 16:30 Uhr Bahnhof Gehlberg

 

Termine:                             tägliche Termine auf Anfrage

 

Teilnehmerzahl:                6-15 Personen,

                                             Individualtour ab 4 Personen möglich

Preis:                                  € 19.- (exklusive Einkehr)

 

Anmeldung zur Tour

 


Hinweis:


Anforderung

 

 Kategorie III

Gehzeit ca. 4 - 5 Stunden,  Höhenunterschied 500 – 600 m, teilweise steilere An-/Abstiege, für Wanderer mit Erfahrung



Kontakt

telefon kontakt

 

036459.634362

email
mail


Reisebücher+Karten

versandkostenfrei unter

       Buch24.de

Reiseversicherung ERV

 

Wetter in Thüringen